Aktuelles und Veranstaltungen

Musikalische Veranstaltungen

Die Johann Michael Haydn-Gesellschaft initiiert, fördert und koordiniert Aufführungen von Werken Michael Haydns sowie anderer Komponisten, die einst am Salzburger Fürstenhof tätig waren.

Eine weitere Aufgabe der JMH-Gesellschaft ist die Förderung und Unterstützung junger Musikerinnen und Musiker. Die musikalischen Veranstaltungen sollen vor allem aufstrebenden Musiktalenten die Möglichkeit bieten, Erfahrungen auf dem Konzertpodium zu sammeln und sich mit Salzburgs großer Musiktradition des 17. und 18. Jahrhunderts auseinanderzusetzen . Dadurch soll gewährleistet werden, dass diese auch in Hinkunft einen entsprechenden Platz in der, auch internationalen, Musikszene einnimmt.

Konzerte 2023


Mittwoch, 8. März | 19 Uhr
Weißer Saal, Residenz zu Salzburg

Musik für Colloredo!
Ein Gesprächs-Konzert mit Hedwig Kainberger, Reinhard Gratz und Peter Peinstingl im Rahmen der Sonderausstellung „Colloredo. Reformer in neuem Licht“ (DomQuartier Salzburg, Nordoratorium, Residenzgalerie)

Luigi Gatti  (1740-1817)
Quartett für Oboe, Violine, Viola und Violoncello, Oboe, Violine, Viola und Violoncello

Wolfgang Amadé Mozart (1756-1791)
Duo für Violine und Viola KV 424

Michael Haydn (1737-1806)
Sonata für Violine und Viola MH 335
Divertimento B-Dur MH 199 für Violine, Oboe, Viola, Fagott und Kontrabass

 

Tickets
im DomQuartier erhältlich: € 15,- / Senioren € 12,-/ Mitglieder JMHG / U26 € 6,-
Abendkassa: ab 18.30 Uhr, Garderobe Prunkräume der Residenz

 

Eine Kooperation von DomQuartier Salzburg und Johann-Michael-Haydn Gesellschaft Salzburg
Konzeption und künstlerische Leitung: Peter Peinstingl